Wir sind für Sie da.

In unserem Wartebereich können Sie sich bei einem Kaffee entspannen.

Für alle Kassen- und Privatpatienten

Leistungen

 
 

Physiotherapie

Die Krankengymnastik/Physiotherapie dient zum Erhalt, der Verbesserung und der Wiederherstellung der natürlichen Funktionsfähigkeit des Menschen.
Hierzu bedient sich die Krankengymnastik/ Physiotherapie verschiedenster Heilmittel, wie zum Beispiel der Manuellen Therapie, der Massage und des Trainings der Muskulatur.

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist ein spezielles diagnostisches und therapeutisches Verfahren, das zur Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungssystems eingesetzt wird. Der Physiotherapeut wendet hierbei spezielle Techniken an, die die Symptomatik (Krankheitszeichen) lindern und beheben sollen.

 
 

Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage ist eine Therapieform, die der krankhaften Ansammlung von Flüssigkeit im Gewebe entgegenwirkt. Sie dient der Entstauung betroffener Körperregionen durch sanfte Techniken mit den Händen. Anwendungsgebiete sind zum Beispiel Lymph- oder Ödementwicklung nach einer Brustkrebserkrankung bzw. zur Nachsorge eines operativen Eingriffs.

Massage

Die Klassische Massage dient zur Lockerung der Muskulatur, um Verspannungen zu lösen oder sie im Vorfeld zu verhindern (Prophylaxe). Sie dient zur Schmerzlinderung und Durchblutung des umliegenden Gewebes der zu behandelnden Region des Körpers.

 
 

Kinesio Taping

Beim Medizinischen Taping werden spezielle Pflasterstreifen im Gewebsverlauf auf ihren Körper geklebt. Sie wirken schmerzlindernd, stoffwechselanregend und funktionsverbessernd auf Muskulatur und Gelenke. Die verschiedenen Anwendungsgebiete sind zum Beispiel Verspannungen der Rückenmuskulatur, Entzündungen im Ellenbogen (Tennis- oder Golfarm), Muskelverletzungen und Zerrungen usw.

Krankengymnastik am Gerät

Training unter therapeutischer Anleitung und Begleitung an speziellen, medizinisch geprüften Geräten. Es dient der Ergänzung

der koordinativen Stabilität der tiefen Rückenmuskulatur sowie der Kräftigung des ganzen Körpers.

 
 

Hausbesuche

Physiotherapeutische Behandlungen in der häuslichen Umgebung aufgrund von Krankheits- und/oder Altersgründen. Der Arzt verordnet ihnen den notwendigen Hausbesuch im Bedarfsfall. Ein privater Hausbesuch ist ohne ärztliche Verordnung im Rahmen einer Selbstzahler-Leistung möglich. Termine nach Absprache.

Kiefergelenksbehandlung (CMD = Craniomandibuläre Dysfunktion)

Therapie des Kiefergelenkes bei Kiefergelenkproblemen, Fehlstellungen zwischen Kopf, Kiefer, Halswirbelsäule und Nacken sowie Fehlbelastungen im Alltag. Kiefergelenksprobleme führen zu unterschiedlichsten Beschwerden wie Kopfschmerzen, Schwindelgefühl, Tinnitus, Sehstörungen, Nacken- und Rückenschmerzen.

 
 

Die Atlastherapie

Physikalische Kopfschmerztherapie

Die Atlastherapie ist ein besonders schonendes Verfahren in der manuellen Medizin. Der oberste Halswirbel (Atlas) ist das Bindeglied zwischen Kopf und Wirbelsäule.

Mit dieser Therapieform können akute und chronische Schmerz-zustände des Kopfes und des Rückens und neuromotorische Funktionsstörungen positiv beeinflusst werden

Die Ursachen für Kopfschmerzen sind individuell sehr verschieden. Das Behandlungsverfahren umfasst Techniken aus der Manuellen Therapie, Akupressur, Lymphdrainage, Massage sowie spezielle Übungen

 
 

Skoliosetherapie

Die Skoliosetherapie wird abhängig vom Krümmungsgrad individuell an die Patienten angepasst. Entscheidend ist auch, ob das Längen-wachstum bereits abgeschlossen ist.

Knorpeltherapie

Es gibt mehrere Verfahren, die versuchen eine Knorpelregeneration anzuregen bzw. verletzte oder degenerierte Knorpelstrukturen zu ersetzen.

Hämophilie Behandlung:

Hämophilie ist eine seltene erblich erworbene Störung der Blutgerinnung. Betroffen sind die großen Gelenke, die Muskulatur und das zentrale Nervensystem.

Der Physiotherapeut unterstützt hierbei die muskuläre koordinative Stabilität der Gelenke und schützt somit vor Verletzungen der Gelenkregionen und der Muskulatur

 
Auf dem Kloster 1
28816 Stuhr
Tel:    04206 - 305 33 70
Fax:   04206 - 305 33 69